Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Finca El Guamal

Dosquebradas, Risaralda

Name: Guillermo Suarez und Martha Vasco

Anbauhöhe: 1710m  

Hektar: 1,27 ha Kaffee

Varietäten: Castillo

Kaffeepflanzen: 4.700, Jahresproduktion 2015: 149 Arobas (1 Aroba = 12,5 Kilo) 1872 Kg Kaffee Pergamino

Zertifikate:

 

 

 

 

 

Punkte in der Tasse:  84

Geschmack: Rotwein, Limone, Vanille, Schokolade

Körper: Mittel

Säure: ausgeprägt

Vertrieb: Kooperative

Fermentation: 12-15 Stunden

Aufbereitet:  Nass

Trocknung: Im Secador

Erntezeit: Das ganze Jahr über, ausgenommen Juni und Juli

Mitarbeiter: Keine

Verpackung: Im Jutesack 70 Kilo, Grain Pro

Besonderheiten: Auf einem Bergkamm thront das kleine Anwesen von Martha und Guillermo. Mit viel Liebe zur Natur und zu ihrem Kaffee gedeihen die Pflanzen im Halbschatten von verschiedensten Bäumen und Sträuchern. Guamo, Steinnusspalmen, Avocado, Mangos und Kochbananen dienen nicht nur zum eigenen Verzehr sondern sind eine weitere Einnahmequelle.

Der Lebenslauf und Ihr Leben auf der Finca wurden im Vorjahr von Dunkin Donuts in einigen Filialen  in den USA ausgestellt.

    

Ein glückliches PaarEin glückliches Paar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wasser wird wieder aufbereitetWasser wird wieder aufbereitet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Nachbarsohn wollte uns ein Huhn um 10.000 Pesos ( ca. 3€) verkaufenDer Nachbarsohn wollte uns ein Huhn um 10.000 Pesos ( ca. 3€) verkaufen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UTZ ZertifizierungUTZ Zertifizierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Guillermo erklärt uns die Arbeitsweise auf der Finca. Man beachte die glänzenden und gesunden Blätter.Guillermo erklärt uns die Arbeitsweise auf der Finca. Man beachte die glänzenden und gesunden Blätter.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?